rebuild recompose rejoy


Paris by dailylabel
18/02/2010, 13:41
Filed under: cinema, my dear city, travel

Wie entstehen figuren, filmische, litterarische, städtische, fantasmatische. Subjekte zum aneignen – shadows/ und wird von trailern mit vielen monstern unterbrochen /?
Ja, dis stadt als Quelle des selbstschreiben, kein interesse an Architektur und Urbanismus als Gestaltung, nur deren Nebeneffekte. Die Stadt als Platz, gigantischer, labyrinthische Kreuzung viele Lebenspfade. Bevor alle in Ikeaverpackungen isoliert sind. La propr(i)eté est la responsabilité de tous –––– NO, oui, wer entscheidet.
Ich marschier hier duch Paris, enfin dans la ville des passages, und sehe Belleville chinesisch, mit ihre verschwindende arabische Eroberung. Knoten werden gelöst und neu gezogen, chinesische Huren warten und plappern die Arabern an.
Auf meinem leeren Bauch in der erste warme Sonne baumelt mein Nachkommen – sie trägt eine Welt mit sich, einen neuen Faden dem man stricken lernen will, ohne selber nur eine Ahnung davon hat.
Ein bild: eine Blinde figur, auf einem Quadrat durch der Leere schwebend, zieht sich durch einen feinen Wald von Faden durch. In einer Hand, eine riesige Schere die ab und zu mal ein Faden durchschneidet.
Sie schläft und ich wandere hungrig zurück. Viele Antworten zu geben rund um die ganze Welt, Ohren aussuchen die besser zuhören und mein Aufbau fördern. Stimme verfeinern. Alle können nicht dasselbe hören. Immer diese Sprache die kein Bild werden kann, immer diese Stadt die kein Text werden will, immer diese Bilder die schlussendlich nichts sagen könnnen. Text/Kontext/Abstract.
Abstraktes Bild der Namen von Paris auch, jeder Arrondissement, so jede rundung lebendiger als der Name der wie eine weissüberpulverte Madame durch das Gedächtnis schleift. Das Leben geht schneller, Molinier in seinem Keller bewegt mehr als Starling im Congo. Exotismus brauchen wir nicht. Exologismen sind die Verbindungen die kürzer sind als dir gerade Linie von Haussmans Erbe.

Advertisements

Leave a Comment so far
Leave a comment



Leave a Reply

Please log in using one of these methods to post your comment:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s



%d bloggers like this: